Caputs Juniors

Die CAPUTS JUNIORS sind die Kindergruppe der Jena Caputs. Seit Mitte 2009 findet der Übungsbetrieb statt, bei dem behinderte und nicht behinderte Kinder den Umgang mit dem Rollstuhl trainieren. Die Gruppe ist bewusst integrativ gewählt, um schon im frühen Alter das Miteinander von Rollstuhlkindern und „Fußgängern“ so normal wie möglich zu gestalten. Von anfangs 6 Kindern ist die Gruppe mittlerweile auf ca. 25 Jugendliche angewachsen, die an drei wöchentlichen Trainingsterminen teilnehmen.Die Rollstühle für das Training sind zum größten Teil die Sportstühle der „großen“ Caputs-Spieler, aber dank Spenden verfügen wir mittlerweile auch über spezielle Kinder-Sportrollstühle.

Im Vordergrund steht der Spaß an der Bewegung! Durch Spiele werden die motorischen Fähigkeiten geschult. Neben dem Fahren lernen die Caputs Juniors u.a. wie man einen Ball im Fahren aufhebt sowie Werfen, Dribbeln und Fangen des Basketballs im Rollstuhl. Die fortgeschrittenen Jugendlichen spielen nach vereinfachten Regeln bereits „wie die Großen“ auf die normalen Basketballkörbe. Für schwerer behinderte Juniors gibt es die Möglichkeit auf niedrigere Standkörbe zu werfen.

Neben dem Trainingsbetrieb veranstalten die Caputs Juniors auch Trainingstage und -wochenenden, die gerade für behinderte Jugendliche eine Möglichkeit bieten, außerhalb ihrer Familie mit ihren Freunden etwas zu unternehmen.

Seit wenigen Jahren nehmen die Caputs Juniors auch an Turnieren teil. Im Vordergrund stehen dabei Veranstaltungen im Rahmen des JUROBA Cups, bei denen die Würfe je nach Leistungsfähigkeit der Jugendliche bewertet werden. Bereits bei ihrer zweiten Teilnahme am größten deutschen Turnier in Köln belegten die Juniors im Mini-Bereich (Standkörbe) den ersten Platz, den sie im Junior-Bereich (Basketballkörbe) ein Jahr später wiederholen konnten. Wichtiger als diese Erfolge ist uns aber, dass die Jugendlichen mit viel Spaß ihre Fähigkeiten verbessern und auf „Gleichgesinnte“ in anderen Vereinen treffen.

Mit der erstmaligen Ausrichtung eines eigenen JUROBA Cups in Jena 2014, zu dem sogar ein Team aus Bonn anreiste und die Atmosphäre in Jena schätzen lernte, wurde der nächste Schritt in unserer Nachwuchsarbeit vollzogen.

Wer also Lust bekommen hat, es selber einmal auszuprobieren, ist gerne gesehen!

Falls wir dein Interesse am Angebot der Caputs Juniors geweckt haben, könnt ihr euch über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung setzen.